Münsterer Ratschenmanda

Die Ratschenmanda aus Münster sind die am weitesten aus dem Osten stammende Fasnachtsgruppe. Der erste Auftritt erfolgte im Jahr 1992. Sie tragen ihre namnesgebenden Ratschen sowie Holzmasken und aufwändige, mit ausgestopften Tieren geschmückte Hüte. Die Gewänder sind mit Wollfransen bedeckt.

Homepage: hier klicken!

2024 NEU!Fotos 2024 NEU!

zurück zur Fasnachts-Übersichtseite