Wie ich vergangenes Jahr angekündigt habe, war 2018 das letzte Jahr,
in dem ich die Homepage in vollem Umfang betrieben habe.

 

Das wird sich ab heuer ändern:

im September und Oktober wird es voraussichtlich keine Updates mehr geben
(Ausnahme: der 
Krampuskränzchenkalender kommt wie gewohnt Anfang Oktober online.)

Ich werde nicht mehr so viele Krampuskränzchen wie möglich besuchen und filmen,
sondern mich auf ein Paar Kränzchen beschränken, je nachdem, wie ich Lust dazu habe.
Vom 3. – 6. Dezember werde ich aber weiterhin wie gewohnt zum Filmen unterwegs sein.

Ich möchte nicht mehr Nachtschichten vor dem Laptop einlegen, um die Videos der Kränzchen
bzw Krampustage möglichst schnell online zu stellen. Daher wird es in Zukunft evt. ein paar Tage
länger als bisher dauern, bis neue Videos online kommen.

 

Mit diesen Maßnahmen hoffe ich, dass ich auch in den kommenden Jahren Freude
daran haben werde, zu Filmen und neue Videos zu veröffentlichen, ohne dass ich 
von September bis Jänner meine gesamte Freizeit für die Homepage verwenden
muss :-)

Ich wünsche uns allen eine tolle Krampussaison 2019!